Ladenetz & Ladevorgang

Nach einer ausgiebigen Erkundungstour durch den nördlichen Schwarzwald laden Sie Ihr Fahrzeug einfach und bequem an der nächsten Ladesäule unseres Kooperationspartners Stadtwerke Baden-Baden auf. Und das Beste daran: Die Ladekosten sind im Mietpreis enthalten.

Unter anderem nutzen Sie diese Ladesäulen kostenfrei mit der just explore Ladekarte, die Sie bei Fahrzeugübergabe erhalten:

Gausplatz

Ludwig-Wilhelm-Straße 18
76530 Baden-Baden

Kurhaus Kolonade

Werderstraße 1
76530 Baden-Baden

Waldseestrasse

Waldseestrasse 24
76530 Baden-Baden

Geroldsauer Mühle

Geroldsauer Straße 54
76534 Baden-Baden

Festspielhaus Parkgarage

Lange Straße 77
76530 Baden-Baden

Vincenti Parkgarage

Vincentistraße 4
76530 Baden-Baden

Einen Überblick über alle Ladesäulen der Stadtwerke Baden-Baden und des Ladeverbundes “e-laden”bekommen Sie hier.

Ladevorgang

An den Ladesäulen der Stadtwerke Baden-Baden und des Ladeverbundes “e-Laden” können Sie Ihr E-Auto auftanken. Und so geht´s:

1. Entriegeln Sie die Ladebuchse an Ihrem E-Auto, indem Sie auf die „Öffnen“ Taste am Zündschlüssel drücken.

2. Nehmen Sie das Ladekabel aus dem Kofferraum und stecken Sie das passende Ende in die Ladebuchse des E-Autos. Die Ladebuchse finden Sie meist auf der rechten Fahrzeugseite auf Höhe des sonstigen Tankdeckels. Die Ladeklappe springt auf, wenn Sie kurz, aber kräftig dagegen drücken.

3. Halten Sie die Ladekarte, die Sie bei Fahrzeugübergabe erhalten haben, vor das Display an der Ladesäule.

4. Nach der automatischen Prüfung wird die Ladesäule freigegeben und Sie können das andere Ende des Ladekabels in den Anschluss an der Ladesäule stecken.

5. Sobald der Ladevorgang freigegeben ist, startet dieser automatisch und die beiden Kabelenden verriegeln. Sie können von niemandem außer von Ihnen entfernt werden. An der Ladebuchse des Fahrzeugs leuchtet nun ein Lade-Symbol.

6. Möchten Sie den Ladevorgang beenden, betätigen Sie erneut die „Öffnen“-Taste am Zündschlüssel. Die Anschlüsse entriegeln sich hörbar und Sie können das Kabel von beiden Buchsen mühelos abziehen.

7. Entdecken Sie weiter die schöne Kurstadt Baden-Baden und den Schwarzwald!

Die E-Mobility Flotte.

Wählen Sie Ihre ganz individuelle Art der Mobilität: Ob vier oder zwei Räder, mit 5 Sitzen oder mit einem Sattel. Dabei garantieren wir Ihnen höchste Qualität und besten Service aus dem Hause Mercedes–Benz, smart sowie unserer weiteren Mobilitätspartner.
Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC

Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC

Leistung: 300 KW (408 PS)

Reichweite: 429-454 km

Sitzplätze: 5

smart EQ fortwo

smart EQ fortwo

Leistung: 60 KW

Reichweite: 153-157 km

Sitze: 2